Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich begrüße Sie ganz herzlich auf meiner Internetseite. Seit Mai 2008 bin ich Stadtrat in der wunderschönen Stadt Pegnitz und seit 2014 Kreisrat im Landkreis Bayreuth in Oberfranken.

Ich setze mich ein für bürgernahe Politik, die nachvollziehbar und zum Wohle aller gemacht wird, abseits der üblichen Parteispielchen. Offen für den Dialog, aber hart in der Sache.

Sie haben Probleme, Fragen oder Anregungen? Dann scheuen Sie sich nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Oliver Winkelmaier

 

25.08.2017 in Allgemein

Gutes Jurakorn für beliebtes Buchauer Holzofenbrot

 

Seit 1985 wird in Buchau bei Pegnitz nach alten Rezepten Holzofenbrot gebacken. Das Besondere an den Broten ist, dass für die Herstellung der Holzofenbrote ausschließlich natürliche Rohstoffe aus spritzmittelfreiem, kontrolliertem Anbau verwendet werden. Die Parlamentarische Staatssekretärin Anette Kramme besuchte gemeinsam mit Bürgermeister Uwe Raab die Backstube und ließ sich von Juniorchefin Anette Grill und ihrem Ehemann Rainer die Herstellung der weit über die Pegnitzer Stadtgrenzen hinaus bekannten Brote erläutern.

24.08.2017 in Allgemein

Authentisch statt aalglatt: Schulzbiograph Manfred Otzelberger diskutierte mit Staatssekretärin Anette Kramme

 

Ein ehemaliger Buchhändler aus Würselen, der Kleinstadt bei Aachen, schickt sich an, seinem wilden Leben ein weiteres Kapitel hinzuzufügen, nämlich Kanzler der Bundesrepublik Deutschland zu werden. Die Rede ist von Martin Schulz: Schulabbrecher, gescheiterter Fußballer, trockener Alkoholiker. Was sich nach Lebensabschnitten einer gebrochenen Existenz anhört, sind die Stationen im Leben einer Kämpfernatur. 

24.08.2017 in Allgemein

Tastaturen für höchste hygienische Ansprüche

 

Gemeinsam mit Bürgermeister Uwe Raab informierte sich die Parlamentarische Staatssekretärin Anette Kramme bei einem Betriebsbesuch über die medizinischen Tastaturen der Firma Active Key in Pegnitz. Das Unternehmen, das erst vor kurzem die ehemalige ARO-Halle im Brunnenäcker bezogen hat, ist europaweit einer der führenden Anbieter von Silikonmembran-Tastaturen, die im Medizinbereich zur Anwendung kommen. 

23.08.2017 in Allgemein

Kramme besucht Autobahnmeisterei Trockau

 

Überlange Planung, schlechte Koordination, endlose Baustellen - häufig sind das die Gründe, warum es auf Bundesautobahnen und Bundesstraßen zu Stau kommt, Strecken nicht ausgebaut sind und der Zustand mancherorts zu wünschen übrig lässt. Das Problem: Bisher sind sechzehn verschiedene Bundesländer für Planung und Bau der Autobahnen und Bundesstraßen zuständig. Das ändert sich: Ab dem 1. Januar 2021 wird die neue Infrastrukturgesellschaft Verkehr des Bundes dafür verantwortlich sein. Kaum ein Gesetzgebungsvorhaben hat die Menschen in dieser Legislaturperiode so bewegt wie die Verkehrsinfrastrukturgesellschaft.

22.08.2017 in Allgemein

Bürokratie und Fachkräftemangel machen Probleme

 

Tradition trifft auf Moderne. So kann man kurz und knapp die Firma HBK Metallbearbeitung GmbH in Goldkronach beschreiben. Bei einem Betriebsbesuch informierte sich die Parlamentarische Staatssekretärin Anette Kramme zusammen mit Ortsvereinsvorsitzender Dana Eibl und 2. Bürgermeister Klaus-Dieter Löwel über das Aufgabenspektrum des Unternehmens. 

SPD-News

Aktuelles
arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Kopfbereich
Sprungmarken-Navigation
Hauptnavigation
Inhaltsbereich

Aktuelles

10.11.2019

Die Grundrente kommt!

Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich am Sonntag die Spitzen der Großen Koalition geeinigt.

Malu Dreyer & Martin Dulig,
09.11.2019

30 Jahre Mauerfall „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“

dpa

Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Die kommissarische Vorsitzende der SPD Malu Dreyer und der Ostbeauftragte der SPD Martin Dulig anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls.

06.11.2019

Was die SPD in der Regierung geschafft hat

getty images

Zwei Drittel der SPD-Mitglieder haben vor zwei Jahren entschieden, dass wir in der Regierung wichtige sozialdemokratische Ziele umsetzen sollen. Und sie haben uns beauftragt, in der Mitte der Wahlperiode die Leistung der Koalition zu überprüfen. Grundlage dafür ist die Bestandsaufnahme der Bundesregierung. Eine Bewertung nimmt dann der Parteitag im Dezember vor.

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: www.spd.de/aktuelles/feed.rss

27.10.2019

Kampf gegen rechts ist Aufgabe aller aufrechten Demokraten

Foto: Pressestatement von Malu Dreyer
dpa

In Thüringen ist ein neuer Landtag gewählt worden. Ersten Hochrechnungen zufolge steht die Linke als Wahlsieger fest. Die AfD wird zweitstärkste Kraft. Die SPD holt 8,2 Prozent. Der Kampf gegen rechts sei „die Aufgabe aller aufrechten Demokraten“, sagte die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer.

26.10.2019

Mitgliederbefragung zum Parteivorsitz: Das sind die Finalisten!

Foto: Olaf Scholz,Klara Geywitz, Norbert Walter-Borjans und Sakia Esken
dpa

Alle Stimmen sind ausgezählt! Die Finalisten stehen fest: Die Nase vorn haben nach der jetzt abgeschlossenen ersten Runde der Mitgliederbefragung das Team Klara Geywitz und Olaf Scholz sowie das Team Sakia Esken und Norbert Walter-Borjans. Beide Teams gehen in die finale Abstimmung um den Parteivorsitz der SPD.

24.10.2019

Azubi-Mindestlohn kommt

Bild: Mann bei der Arbeit mit einer Bohrmaschine
Offset

Jeder, der in Betrieben arbeitet, verdient Anerkennung, ob Chefin oder Auszubildender. Deshalb hat die SPD den Azubi-Mindestlohn durchgesetzt. Damit bekommen zehntausende Azubis ab Januar 2020 mehr Geld.

19.10.2019

Die SPD trauert um Erhard Eppler

dpa

Mit Erhard Eppler verlieren wir einen großen Vordenker in unseren Reihen. Fast ein Jahrhundert Zeitgeschichte hat er miterlebt, lange Zeit prägte Erhard Eppler das Gesicht der SPD. Er war maßgeblicher Wegbereiter ökologischen Denkens, als führender Kopf der Grundwertekommission seiner Partei formte er deren politisches Profil.

08.10.2019

Alle reden über Klimaschutz: Wir legen los!

Shutterstock

Wir handeln jetzt, damit Deutschland die Klimaziele erreicht. Für den Klimaschutz und für unsere Kinder, Enkel und Urenkel.

02.10.2019

30 Jahre „Wiedergründung der Sozialdemokratie in Ostdeutschland“

AdsD

7. Oktober 1989: In Ost-Berlin paradiert die Nationale Volksarmee. Die SED-Führung feiert das 40-jährige Bestehen der DDR. Am selben Tag treffen sich in einem Pfarrhaus in Schwante gut 40 mutige Frauen und Männer der DDR und gründen die SDP, die Sozialdemokratische Partei in der DDR.

02.10.2019

Klimaschutz im Mittelpunkt: So war die #unsereSPD-Tour in Potsdam

Dirk Bleicker

Der 20. Termin der #unsereSPD-Tour in Potsdam stand ganz im Zeichen des Klimaschutzes. Das lag zum einen am Veranstaltungsort – zum anderen an einem Überraschungsgast.

Paginierung
  1. 1 (aktive Seite)
  2. 2
  3. 49
Nächste Seite
Fußbereich
SPD in den sozialen Netzwerken
Verkürzte Navigation
Weiterführende Links/Kleingedrucktes

Unsere Abgeordneten

Besucher

Besucher:212339
Heute:45
Online:1