SPD kritisiert Trassenpläne des Netzbetreibers Amprion

Veröffentlicht am 16.01.2014 in Kreisvorstand

Der SPD-Kreisverband Bayreuth-Land äußert harsche Kritik an der vom Netzbetreiber Amprion vorgeschlagenen Führung der Gleichstromtrasse durch den Landkreis und kündigt an, die kommenden Entwicklungen kritisch zu begleiten und gemeinsam mit allen politischen Parteien, Gruppierungen und Bürgerbewegungen nach einer verträglichen Lösung zu suchen. „Mit dem jetzigen Stand der Planung kann niemand zufrieden sein. Die Trasse gänzlich abzulehnen halten wir für den falschen Weg, den dies bedeutet nichts anderes als lediglich die eigene Belastung auf andere abwälzen zu wollen. Wir müssen aber alle gemeinsam dafür Sorge tragen, dass die Belastung der Bevölkerung so gering wie möglich gehalten wird“, erklären der Kreisvorsitzende Oliver Winkelmaier und die Landratskandidatin Dr. Cornelia Herm.

„Ziel muss es sein, einen Großteil der Trasse unter die Erde zu bekommen und eine Trassenführung zu finden, die die restlichen Stromträger so weit weg als möglich von den Menschen bringt. Man sollte den Bürgern keinen Sand in die Augen streuen und sagen, man könne die Trasse verhindern, denn das werden wir nicht schaffen und es wäre auch nicht ehrlich. In der Nähe von Wohnbebauung muss aber erdverlegt werden. Dies zu fordern ist legitim und wir werden es mit allem Nachdruck tun.

Jetzt sind die politischen Entscheidungsträger auf höherer Ebene gefordert, endlich die richtigen Weichen für das Gelingen der Energiewende zu stellen und nicht die Bevölkerung mit immer neuen Belastungen zu konfrontieren. Die letzten vier Jahre ist in der Energiewende genug gepfuscht worden, dies muss ein Ende haben. Es ist an der Zeit, eine überparteiliche Allianz zum Schutz der Bevölkerung in unserem Landkreis zu bilden. Wir stehen dazu bereit“, so Herm. Die Landratskandidaten der SPD aus Bayreuth, Hof und Wunsiedel werden in Kürze das weitere Vorgehen beraten.

 

SPD-News

Aktuelles
arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Kopfbereich
Sprungmarken-Navigation
Inhaltsbereich

Aktuelles

Foto: "Sturmerprobt seit 1863"-Sticker wird an Hemd geheftet
photothek
09.05.2021

Kanzlerkandidat Olaf Scholz „Ich kann das!“

Foto: Delegierte applaudieren Olaf Scholz zu
photothek

Olaf Scholz zieht als SPD-Kandidat für das Amt des Bundeskanzlers in den Wahlkampf. Mit einem klaren Plan, unserem Zukunftsprogramm.

10.05.2021

Das Social-Media-Briefing aus dem Willy-Brandt-Haus Das Beste aus dem Internet | KW 19

Florian Gärtner / Phototek

Die Netz-Highlights rund um die SPD, die auch rückblickend keiner verpasst haben sollte. Diese Woche unter anderem mit unserem ersten digitalen Parteitag, den Programmreporter*innen und einem Armin Laschet mit Gedächtnislücken.

09.05.2021

Zukunftsprogramm für die Bundestagswahl 2021 Moderne Zukunftsvision für Deutschland

Photothek

Der SPD-Bundesparteitag hat mit einem klaren Votum das Zukunftsprogramm für die Bundestagswahl 2021 beschlossen.

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: www.spd.de/aktuelles/feed.rss

07.05.2021

Aufbruch und Mut

Wir freuen uns auf einen spannenden digitalen Parteitag und den Start in den Wahlkampf: Aus Respekt vor Deiner Zukunft. Sei live dabei! Sonntag ab 11 Uhr. Wir freuen uns auf Dich!

07.05.2021

Bis 2045 klimaneutral

Foto: Frau und Mann arbeiten vor einer Solaranlage
iStock

Vizekanzler Olaf Scholz und Umweltministerin Svenja Schulze haben Eckpunkte für ein neues Klimaschutzgesetz vorgelegt.

07.05.2021

Es geht um Dein Zuhause!

Foto: Junge und Mädchen pinseln an einer Wand
iStock

Das größte baupolitische Vorhaben dieser Legislatur kommt - das Baulandmobilisierungsgesetz. Für Mieter*innen bedeutet das Gesetz mehr Wohnraum und besseren Schutz vor Verdrängung.

07.05.2021

Corona-Aufholpaket für Kinder Eine Frage der Gerechtigkeit

Foto: Saskia Esken
photothek

Die SPD hat ein 2-Milliarden-Paket durchgesetzt, mit dem wir Kinder, Jugendliche und ihre Familien nach den harten Lockdown-Zeiten unterstützen.

03.05.2021

Das Social-Media-Briefing aus dem Willy-Brandt-Haus Das Beste aus dem Internet | KW 18

dpa

Die Netz-Highlights rund um die SPD, die auch rückblickend keiner verpasst haben sollte. Diese Woche unter anderem mit Olafs Kampf um Impfgerechtigkeit, der Chance auf ein verschärftes Klimaschutzgesetz und einem Generalsekretär on fire.

01.05.2021

#Gema1nsam – Solidarität ist Zukunft!

Das Motto zum 1. Mai weist uns den Weg aus der Krise. Wir wollen mit solidarischer Politik die Gesell­schaft von morgen gestalten – gemeinsam mit Dir.

29.04.2021

Tempo für mehr Freiheiten

Foto: Olaf Scholz im Gespräch
photothek

Kanzlerkandidat Olaf Scholz macht sich für mehr Freiheiten für Corona-Geimpfte stark. Denn: Wer geimpft ist, genesen oder negativ getestet ist keine Gefahr mehr für andere.

Paginierung
  1. 1 (aktive Seite)
  2. 2
  3. 47
Nächste Seite
Fußbereich
SPD in den sozialen Netzwerken
Verkürzte Navigation
Weiterführende Links/Kleingedrucktes

Unsere Abgeordneten

Besucher

Besucher:212344
Heute:22
Online:2