Presseschau (NN): Oliver Winkelmaier neuer Kreisvorsitzender der SPD Bayreuth-Land

Veröffentlicht am 28.01.2013 in Kreisvorstand

Bei der SPD im Landkreis soll ein neuer Wind wehen. Der Kreisverband hat einen fast komplett neuen Vorstand. „Wir gehen nicht im Streit auseinander“, sagte der bisherige Vorsitzende und Bischofgrüner Bürgermeister Stephan Unglaub. Durch die Neuwahlen soll sich jedoch einiges richtungsweisend ändern. Neuer Vorsitzender ist der 36-jährige Pegnitzer Oliver Winkelmaier. Er arbeitet im Büro von MdB Anette Kramme und steht der Pegnitzer SPD vor. Außerdem ist er Stadtrat und Beisitzer im SPD-Bezirksvorstand. Winkelmaier wurde ohne Gegenkandidat mit 60:0 gewählt.

Neue Beisitzer sind Bernd Nelkel aus Gefrees und Matthias Mann aus Mistelbach. Nelkel ist beim Landkreis Hof beschäftigt und dort für die Wohnraumförderung und als Klimaschutzbeauftragter tätig. Matthias Mann ist der SPD-Chef von Mistelbach. Beide ersetzen Karl Lothes aus Pegnitz und Bürgermeister Harald Schlegel aus Gefrees. Unverändert im Vorstand bleibt Sonja Wagner aus Pegnitz.

Oliver Winkelmaier kündigte an, den Menschen im Landkreis in Zukunft viele Möglichkeiten zu geben, um über die Zukunft ihrer Heimat mitzureden. Neue Beteiligungsformen wie Mitmach-Parteitage, „Open-Space-Veranstaltungen“, projektbezogene Workshops und vieles mehr sollen für die Partei begeistern. Das alles sei keine Erfindung der Piraten, sondern werde bei den Sozialdemokraten schon seit 150 Jahren praktiziert. Es gehe einzig und allein darum, sich Gehör zu verschaffen, sein Fachwissen weiterzugeben und ernst genommen zu werden.

Nach den Worten von Stephan Unglaub hat die SPD im Landkreis aktuell 1141 Mitglieder, 15 weniger als 2010. „Rote Hochburgen“ waren Pegnitz und Mistelbach, wo jeweils neun neue Mitglieder gewonnen wurden. Betzenstein und Plech wurden zusammengelegt, Hollfeld wird von Aufseß und Waischenfeld mitbetreut und Emtmannsberg soll im März an Weidenberg andocken.

Thematisch ging es bei der Delegiertenkonferenz unter anderem um die Beziehung zwischen der Stadt und dem Landkreis. Der Pegnitzer Bürgermeister Uwe Raab machte vor dem Hintergrund des demographischen Wandels einen deutlichen Nachholbedarf für den ländlichen Raum aus und warf der Staatsregierung vor, ihrer Verpflichtung in diesem Bereich nicht nachzukommen. „Wir dürfen nicht am falschen Ende sparen“, forderte Raab und sprach sich für mehr interkommunale Zusammenarbeit aus.

Deutliche Worte zu diesem Thema fand auch Werner Kaniewski, SPD-Fraktionsvorsitzender im Kreistag und Bürgermeister von Glashütten. Die Zusammenarbeit von Stadt und Land lässt viele Wünsche offen, sagte er. Kaniewski verglich das Miteinander mit einer Einbahnstraße, die vom Landkreis in Richtung Stadt führe. Während die Stadt von den Maßnahmen profitiere, bleibe der Landkreis auf der Strecke. Als Beispiele führte er die aktuelle Familienkarte von Stadt und Landkreis sowie die Vermarktung der beiden Thermen in Obernsees und in Bayreuth an.

Quelle: Nordbayerische Nachrichten Pegnitz

 

Homepage SPD Ortsverein Pegnitz

SPD-News

Aktuelles
arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Kopfbereich
Sprungmarken-Navigation
Inhaltsbereich

Aktuelles

Foto: "Sturmerprobt seit 1863"-Sticker wird an Hemd geheftet
photothek
17.05.2021

Respekt für queere Menschen

Foto: Regenbogenflagge
unsplash

Respekt – darum geht es am Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie (IDAHOBIT). Respekt vor der sexuellen Identität eines jeden Menschen in unserer Gesellschaft.

17.05.2021

Arbeitsplätze sichern

Foto: Hubertus Heil
Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Kurzarbeit sichert Millionen Arbeitsplätze. Arbeitsminister Hubertus Heil will die erleichterte Kurzarbeit nun bis Jahresende verlängern. Unterstützung kommt von Gewerkschaften.

12.05.2021

ProSieben Spezial Live. Olaf Scholz im Interview

Foto: Olaf Scholz bei der Sendung "ProSieben Spezial Live"
dpa

Olaf Scholz, Vizekanzler und Spitzenkandidat der SPD, stellt sich live in Berlin in der Sondersendung „ProSieben Spezial Live. Der Kanzlerkandidat im Interview“ den Fragen von Linda Zervakis und Louis Klamroth.

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: www.spd.de/aktuelles/feed.rss

10.05.2021

Das Social-Media-Briefing aus dem Willy-Brandt-Haus Das Beste aus dem Internet | KW 19

Florian Gärtner / Phototek

Die Netz-Highlights rund um die SPD, die auch rückblickend keiner verpasst haben sollte. Diese Woche unter anderem mit unserem ersten digitalen Parteitag, den Programmreporter*innen und einem Armin Laschet mit Gedächtnislücken.

09.05.2021

Kanzlerkandidat Olaf Scholz „Ich kann das!“

Foto: Delegierte applaudieren Olaf Scholz zu
photothek

Olaf Scholz zieht als SPD-Kandidat für das Amt des Bundeskanzlers in den Wahlkampf. Mit einem klaren Plan, unserem Zukunftsprogramm.

09.05.2021

Zukunftsprogramm für die Bundestagswahl 2021 Moderne Zukunftsvision für Deutschland

Photothek

Der SPD-Bundesparteitag hat mit einem klaren Votum das Zukunftsprogramm für die Bundestagswahl 2021 beschlossen.

07.05.2021

Aufbruch und Mut

Wir freuen uns auf einen spannenden digitalen Parteitag und den Start in den Wahlkampf: Aus Respekt vor Deiner Zukunft. Sei live dabei! Sonntag ab 11 Uhr. Wir freuen uns auf Dich!

07.05.2021

Bis 2045 klimaneutral

Foto: Frau und Mann arbeiten vor einer Solaranlage
iStock

Vizekanzler Olaf Scholz und Umweltministerin Svenja Schulze haben Eckpunkte für ein neues Klimaschutzgesetz vorgelegt.

07.05.2021

Es geht um Dein Zuhause!

Foto: Junge und Mädchen pinseln an einer Wand
iStock

Das größte baupolitische Vorhaben dieser Legislatur kommt - das Baulandmobilisierungsgesetz. Für Mieter*innen bedeutet das Gesetz mehr Wohnraum und besseren Schutz vor Verdrängung.

07.05.2021

Corona-Aufholpaket für Kinder Eine Frage der Gerechtigkeit

Foto: Saskia Esken
photothek

Die SPD hat ein 2-Milliarden-Paket durchgesetzt, mit dem wir Kinder, Jugendliche und ihre Familien nach den harten Lockdown-Zeiten unterstützen.

Paginierung
  1. 1 (aktive Seite)
  2. 2
  3. 48
Nächste Seite
Fußbereich
SPD in den sozialen Netzwerken
Verkürzte Navigation
Weiterführende Links/Kleingedrucktes

Unsere Abgeordneten

Besucher

Besucher:212344
Heute:3
Online:1