„Bienenpapa“ aus Leidenschaft

Veröffentlicht am 22.07.2010 in MdB und MdL

Bundestagsabgeordnete Anette Kramme (SPD) erfuhr und spürte bei Imker Anton Herzing aus Büchenbach das, was Hunderte von Kindern beim Kurier-Ferienprogramm schon erfahren haben: Herzings Bienen stechen nicht – „weil sie sich wohl fühlen“, sagte der leidenschaftliche Imker.

Kramme und Natascha Kohnen, die Generalsekretärin der bayerischen SPD, waren in der Region unterwegs auf Infotour in Sachen Ökologie und Einsatz von Gentechnik auf Freiflächen. SPD-Ortsvereinsvorsitzender Oliver Winkelmaier musste nicht lange überlegen, um die beiden Politikerinnen mit einem Mann zusammenzubringen, der sich mit Leib und Seele dafür einsetzt, dass die Natur so erhalten bleibt, wie sie ist, und somit das ökologische Gleichgewicht erhalten bleibt.

Imker Herzing tut dies mit seinen Bienen. Claus Raab aus Plech, der immer zur Stelle ist, wenn es um Öffentlichkeitsarbeit geht, tut es ihm gleich. Immerhin, so betonen beide, sind die Bienen für bis zu 80 Prozent der Pflanzenbestäubung zuständig. Das geflügelte Wort: „Wenn die Biene stirbt, stirbt auch der Mensch“, nehmen sie an diesem Tag nicht in den Mund, meinen es aber. „Hier bei uns wird noch genügend Imkerei betrieben, aber in vielen anderen Gegenden sieht es mau aus“, weiß Raab.

Herzing hat nicht nur Bienenstöcke in Büchenbach stehen. An fünf Standorten in der Umgebung betreibt er seine Imkerei und tut damit etwas für das ökologische Gleichgewicht.
Herzings und Raabs Bienen sind gesund. Mit der berüchtigten Varroa-Milbe, die der Imkerei das Leben schwermacht, haben beide kein Prob lem. Herzings Rezept ist, auf einen Nenner gebracht, einfach: „Mit den Bienen natürlich arbeiten und nicht gegen sie.“ Letzteres heißt für ihn der Einsatz von Chemie, die Herzing nicht braucht: Natur und ihre Zusammenhänge verstehen und damit arbeiten.

Und nicht zuletzt sehen beide eine kommerzielle Zielsetzung in der Imkerei skeptisch. Geld verdient Herzing mit seiner Imkerei nicht und er fürchtet auch keine Konkurrenz. Ganz im Gegenteil: Die Jugend zur Imkerei hinzuführen, ist ihm ein großes Anliegen, ebenso wie Raab. Dieser kann sich vorstellen, dass selbst kleine finanzielle Anreize durch den Staat der Imkerei Vorschub leisten.

Quelle: Nordbayerischer Kurier

 

Homepage SPD Ortsverein Pegnitz

SPD-News

SPD.de: Aktuelles
arrow-left arrow-right nav-arrow Login close contrast download easy-language Facebook Instagram Telegram logo-spe-klein Mail Menue Minus Plus print Search Sound target-blank X YouTube
Kopfbereich
Sprungmarken-Navigation
Inhaltsbereich

Aktuelles

Foto: Mädchen läuft mit Europafahne durch eine Straße
iStock
26.01.2024

Wir starten in den Europawahlkampf

Sei am Sonntag ab 10 Uhr live dabei, wenn wir bei der Europadelegiertenkonferenz unser Wahlprogramm zur Europawahl beschließen und unsere Spitzenkandidatin Katarina Barley wählen.

Foto: Katarina Barley blickt aus einem Fenster
16.01.2024 | Europawahlprogramm

Gemeinsam für ein starkes Europa

In Zeiten, in denen Europa von innen und außen angegriffen wird, legen wir ein Programm für ein starkes Europa vor. Ein Namensbeitrag von Katarina Barley, Spitzenkandidatin für die Europawahl.

Foto: Olaf Scholz hält seine Neujahrsansprache
dpa
31.12.2023 | Neujahrsansprache von Bundeskanzler Scholz

„Wir in Deutschland kommen da durch“

Die Welt ist „unruhiger und rauer“ geworden, wie Kanzler Olaf Scholz in seiner Neujahrsansprache sagt. Doch jede und jeder werde in Deutschland gebraucht, und damit müsse es keine Angst vor der Zukunft geben.

Foto: Saskia Esken, Olaf Scholz und Lars Klingbeil beim SPD-Parteitag
photothek
07.12.2023

Deutschland. Besser. Gerecht.

Wir wollen, dass Deutschland ein starkes, gerechtes Land ist, das den klimaneutralen Umbau meistert. Deshalb haben wir auf unserem Bundesparteitag einen Plan für die Modernisierung unseres Landes vorgelegt. Gemeinsam packen wir es an!

06.11.2023

Zusammen für ein starkes Deutschland

Wir wollen, dass Deutschland ein starkes, gerechtes Land ist, das den klimaneutralen Umbau meistert. Deshalb legen wir auf unserem Bundesparteitag im Dezember einen Plan für die Modernisierung unseres Landes vor.

Foto: Lars Klingbeil spricht bei der Tiergartenkonferenz 2023
photothek
10.10.2023 | Rede von Lars Klingbeil

Sozialdemokratische Europapolitik für ein sicheres Europa

Wie müssen Deutschland und die EU auf die veränderte Weltordnung reagieren? SPD-Chef Lars Klingbeil macht sich für eine gemeinsame europäische Antwort auf die Herausforderungen der Zeit stark.

Foto: Tausende zeigen am Brandenburger Tor Solidarität mit Israel
photothek
09.10.2023 | Resolution des SPD-Präsidiums

Stopp dem Terror der Hamas – Solidarität mit Israel

Die SPD steht geschlossen an der Seite Israels und verurteilt die feigen Terrorakte aufs Schärfste. Die Resolution des SPD-Präsidiums im Wortlaut.

Foto: Rolf Mützenich, Saskia Esken, Katarina Barley, Olaf Scholz, Lars Klingbeil und Kevin Kühnert
Liesa Johannssen
25.09.2023

Katarina Barley für Europa

Katarina Barley führt die SPD in die Europawahl. Du willst dich gemeinsam mit ihr für Europa einsetzen? Super! Dann registriere dich jetzt!

Foto: Katze schläft auf einer Heizung
iStock
21.09.2023

Bezahlbar und klimafreundlich Heizen

Wir machen Klimaschutz für alle bezahlbar – und die Wärmewende noch sozialer. 

Foto: Mutter und Kind liegen auf einem Sofa (Vogelperspektive)
photothek
28.08.2023

Mehr Chancen für Kinder

Die Kindergrundsicherung kommt. Damit kein Kind in Deutschland mehr in Armut aufwachsen muss.

Paginierung
  1. 1 (aktive Seite)
  2. 2
  3. 38
Nächste Seite
Fußbereich
SPD in den sozialen Netzwerken
Verkürzte Navigation
Weiterführende Links/Kleingedrucktes

Unsere Abgeordneten

Besucher

Besucher:212360
Heute:239
Online:1